Straßen-Ténéré? Yamaha präsentiert die Ténéré Explore

Mit reduzierten Federwegen, großer Touringscheibe und geringerer Sitzhöhe zeigt Yamaha eine neue Variante der Ténéré.
Straßen-Ténéré? Yamaha präsentiert die Ténéré Explore
Straßen-Ténéré? Yamaha präsentiert die Ténéré Explore
11 Bilder
06.11.2023
| Lesezeit ca. 1 Min.
Yamaha
Yamaha
Nachtigall, ick hör dir trapsen – kaum zeigt Suzuki die Straßenversion der V-Strom 800, folgt Yamaha mit einer Explore-Version der Ténéré, die vor allem für lange Touren auf Asphalt gedacht sein sollte. Erhalten bleiben die Speichenfelgen – auffallend Gold eloxiert – während die Straßen-V-Strom auf Aluminium-Guss daher kommt. Einen Quickshifter haben beide. Nach den Modellen Ténéré 700, World Rally, World Raid, Rally Edition und Extreme ist die Explore nun der sechste Spross der Reihe.




Offizielle Mitteilung des Herstellers
2024 Ténéré 700 Explore. Das Abenteuer geht weiter.

Die Ténéré 700 Explore, die für das Modelljahr 2023 auf dem deutschen, französischen und italienischen Markt eingeführt wurde, wurde schnell zur ersten Wahl bei Adventure-Fahrern, deren Prioritäten Komfort, Leistungsfähigkeit und Zugänglichkeit sind. Für das Modelljahr 2024 kommt die Ténéré 700 Explore Edition auch in den weiteren europäischen Ländern auf den Markt.

Mit ihrer niedrigen Sitzhöhe von 860 mm, dem großen Bildschirm, dem Quickshifter und den Seitenkoffer-Halterungen ist die Ténéré 700 Explore bereit für Entdeckungsfahrten, die hinter dem nächsten Horizont warten. Mit ihrem Fokus auf Langstreckenkomfort macht die Ténéré Explore deutlich, dass die Ténéré Produktreihe für die unterschiedlichsten Ansprüche und Prioritäten das perfekte Motorrad bietet. Die

 neuen, speziellen Grafiken und goldeloxierten Speichenräder dieses robusten, zuverlässigen Adventure-Bikes setzen 2024 das Erbe der Ténéré fort.


Ténéré 700 Explore: Ausstattungsmerkmale

  • Neue modellspezifische Grafiken
  • Neue goldeloxierte Aluminiumräder
  • 43 mm KYB-Telegabel, 190 mm Federweg (20 mm weniger als bei der Ténéré 700)
  • Per Handrad einstellbares Federbein hinten mit 180 mm Federweg (20 mm weniger als bei der Ténéré 700)
  • Niedrige Sitzhöhe von 860 mm (15 mm weniger als bei der Ténéré 700) – einfaches Absetzen der Füße auf dem Boden und mehr Kontrolle
  • Großer Windschild für hohen Windschutz
  • Seitenkoffer-Halterungen als Standardausstattung
  • Yamaha Originalzubehör: Aluminiumkoffer oder Softtaschen (gegen Aufpreis)
  • Quick Shift-System für unterbrechungsfreies Hochschalten

Preis, Farbe und Verfügbarkeit

Fahrzeuge des Modelljahrs 2024 in der Farbe Tech Kamo mit neuen Grafiken werden ab Januar 2024 bei Deutschen Yamaha Partnern verfügbar sein. Die unverbindliche Preisempfehlung wird in Kürze bekanntgegeben. 

Yamaha Originalzubehör, Adventure-Bekleidung und Fahrerkleidung

Yamaha hat ein Sortiment an Originalzubehör (Kits und Einzelteile) entwickelt, mit dem Fahrer einer Ténéré 700 Explore ihr Motorrad ohne großen Aufwand einzigartig gestalten können.

Kunden können die Pakete und Zubehörteile vor Übernahme ihres neuen Motorrads bestellen und vom Yamaha Partner montieren lassen. Alle Bestandteile der Kits können auch einzeln erworben werden.

Die Motorradbekleidung von Yamaha wurde als Ergänzung zu den Adventure-Motorrädern entwickelt und umfasst textile Jacken und Hosen für verschiedene Jahreszeiten. Darüber hinaus bietet die Bekleidungslinie Adventure eine Auswahl an Kapuzenpullis und T-Shirts für die echten Ténéré Liebhaber.

MyGarage App

Die Yamaha MyGarage App ist der schnelle und einfache Weg für Kunden, zu Hause über ihr Smartphone oder ihren Laptop eine virtuelle Ténéré 700 Explore mit einer großen Auswahl an Originalzubehör zu gestalten. Mit dieser kostenlosen App können Nutzer Zubehörteile hinzufügen und entfernen, um sich ihr perfektes Motorrad zusammenzustellen. Das fertige Ergebnis kann in 3D aus allen Blickwinkeln betrachtet werden.

Die MyGarage App gibt bei der Auswahl und Entscheidung über die Zubehörteile Sicherheit. Ist die Konfiguration beendet, kann der Kunde das Ergebnis direkt an den Yamaha Partner seiner Wahl senden, damit dieser die ausgewählten Originalzubehörteile bestellen und an die neue Ténéré 700 Explore montieren kann.

Alle Informationen zu Originalzubehör und Bekleidung von Yamaha und die MyGarage-App stehen auf unserer Website zur Verfügung: www.yamaha-motor.de


MyRide

Die kostenlose Yamaha MyRide App gibt Ténéré 700 Explore-Fahrern die Möglichkeit, mehr Spaß und Informationen aus jeder Fahrt herauszuholen. Sie ist für iOS- und Android-Geräte verfügbar. Mit der App können gefahrene Routen aufgezeichnet und gespeichert werden. Der Nutzer kann seine eigene Story erstellen und Bilder zur Fahrt hinzuzufügen, um diese über soziale Medien zu teilen. MyRide bietet Nutzern auch die Möglichkeit, Fahrstatistiken wie Strecke, Höhenmeter, Höchstgeschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Beschleunigung und Schräglagenwinkel einzusehen und mit anderen Fahrern zu vergleichen und zu teilen. Für

 die Ténéré 700 Explore ist MyRide auch die App, die die Konnektivität ermöglicht, sodass die Fahrer eingehende Anrufe und Nachrichten auf dem TFT-Dashboard sehen können.

Mehr anzeigen
Technische Daten Yamaha Ténéré 700 Explore 2024
Motor
Bohrung x Hub 80 x 68,6 mm
Hubraum 689 ccm
Zylinder, Kühlung, Ventile Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, vier Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm Euro 5
Leistung 73 PS (54 kW) bei 8.750 U/min
Drehmoment 67 Nm bei 6.500 U/min
Verdichtung 11,5:1
Wartungsintervalle Erstinspektion nach 1.000 km, danach alle 10.000 km oder jährlich
Kraftübertragung
Kupplung Ölbad, Mehrscheiben
Schaltung 6-Gang
Antrieb Kette
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen Zentralrohr-Doppelschleifenrahmen
Federelemente vorn 43 mm KYB-Telegabel
Federelemente hinten über Hebelsystem angelenktes Federbein
Federweg v/h 190 mm/180 mm
Radstand 1.595 mm
Nachlauf 105 mm
Lenkkopfwinkel 27°
Räder Aluminium-Speichenfelgen
Reifen vorn 90/90 R21 M/C 54V M+S
Reifen hinten 150/70 R18 M/C 70V M+S
Bremse vorn 282-mm-Doppelscheibenbremsscheiben
Bremse hinten 245-mm-Bremsscheibe
Maße & Gewicht
Länge 2.370 mm
Breite 905 mm
Höhe 1.455 mm
Gewicht 204 kg
Sitzhöhe 860 mm
Tankinhalt 16 Liter
Fahrerassistenzsysteme
ABS
Schaltassistent
Fahrzeugpreis ab 12.174,-- Euro
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!