Honda CBR650R – neue Farbvarianten für 2023

Der beliebte Mittelklassesportler CBR650R von Honda erhält für den Modelljahrgang 2023 zwei neue Farben und einen neuen Preis.
27.10.2022
| Lesezeit ca. 2 Min.
Durch den einzigartigen Charakter des Reihenvierers ist die Honda CB650R mittlerweile mehr als nur ein echter Geheimtipp. So konnte sie sich zum meistverkauften Sportmotorrad in Deutschland und laut Honda ebenso in Europa entwickeln. Für den Modelljahrgang 2023 warten lediglich neue Farbvarianten und ein neuer Preis auf kaufwillige Kundschaft.

Zwei neue Farbvarianten für die CBR650R

  • „Mat Gunpowder Black Metallic“ mit schwarzen Motorseitendeckeln und schwarzem Zylinderkopfdeckel, blauen Details und roter Stoßdämpferfeder
  • „Grand Prix Red“ mit Motorseitendeckeln, Zylinderkopfdeckel, Verkleidungsunterteil und Vorderradkotflügel in Schwarz; Akzente setzen dazu Honda-Schriftzug und Stoßdämpferfeder in Rot

Ogirinalzubehör – Honda CBR650R 2023

Honda bietet für die CBR650R Originalzubehör­ an, mit dem sich die Ausstattung individualisieren oder ergänzen lässt. Dabei werden passend zusammengestellte Zubehörpakete mit Preisvorteil angeboten. Alle Zubehörteile sind jedoch auch einzeln erhältlich.


Sport Paket (wahlweise in Rot oder Schwarz abgestimmt)

  • Quickshifter
  • Sportscheibe getönt
  • Soziusabdeckung
  • Tankprotektor mit CBR-Logo

Komfort Paket

  • Hohe Windscheibe, transparent
  • Griffheizungssatz

Reise Paket

  • Tanktasche mit Montagekit
  • Soziussitztasche inkl. Montagekit
Felgendekor-Aufklebersatz in fünf Farben, Gabelschutz aus Aluminium, Seitenverkleidung aus Aluminium, Hinterrad-Montageständer, Bügelschloss und Outdoor-Faltgarage runden das Honda Originalzubehör-Angebot für die CBR650R ab.

Preis Honda CBR650R

Der aktuell offiziell kommunizierte Preis liegt mit 9.310,-- Euro für das 2023er-Modell rund 200,-- Euro über dem des Vorjahres und rund 1.000,-- Euro über dem der nackten 2023er CB650R.


Technische Daten Honda CBR650R 2021-2023
Motor
Bohrung x Hub 67 x 46 mm
Hubraum 649 ccm
Zylinder, Kühlung, Ventile flüssigkeitsgekühlter Vierzylindermotor, 4 Ventile pro Zylinder
Abgasreinigung/-norm Euro 5
Leistung 95 PS (70 kW) bei 12.000 U/min
Drehmoment 63 Nm bei 9.500 U/min
Verdichtung 11,6:1
Höchstgeschwindigkeit 197 km/h
Wartungsintervalle Erstinspektion nach 1.000 km, danach jährlich oder alle 12.000 km
Kraftübertragung
Kupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Schaltung 6-Gang
Antrieb Kette
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen Stahlrahmen
Federelemente vorn 41-mm-Upside-down-Teleskopgabel
Federelemente hinten Zentralfederbein
Federweg v/h 108 mm/129 mm
Radstand 1.450 mm
Nachlauf 101 mm
Lenkkopfwinkel 25,5°
Räder Gussfelgen
Reifen vorn 120/70-17
Reifen hinten 180/55-17
Bremse vorn 310-mm-Doppelscheibenbremse mit Doppelkolben-Bremszangen
Bremse hinten 240-mm-Scheibenbremse mit Einkolben-Bremszange
Maße & Gewicht
Länge 2.120 mm
Breite 750 mm
Höhe 1.150 mm
Gewicht 208 kg
Maximale Zuladung 168 kg
Sitzhöhe 810 mm
Standgeräusch 97 dB(A)
Fahrgeräusch 76 dB(A)
Tankinhalt 15,4 Liter
Weitere Baujahre 2019-2020,
2024
Fahrerassistenzsysteme
ABS
Traktionskontrolle
Fahrzeugpreis ab 8.975,-- Euro
Sonstiges Preis ab 2022: ab 9.109,-- Euro
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!