Stadler Bend und Line GTX

Ja, der Preis des Anzugs ist mit knapp 1.600,-- Euro sehr hoch angesetzt, aber man kann durchaus auch mehr für weniger Ausstattung bezahlen. Denn auf gute Abriebwerte für den Fall, dass man mit 80 km/h über den Asphalt rutscht, hochwertig verarbeitete Nähte, Protektoren und Wasser sowie Winddichte muss man bei dieser Bekleidung nicht verzichten.



Den Praxistest findet ihr in unserer Ausgabe 77 oder als e-Paper.

Versandkostenfreie Lieferung (Inland)

e-paper:


Abo: Motorrad & Reisen im Abo

Ja, der Preis des Anzugs ist mit knapp 1.600,-- Euro sehr hoch angesetzt, aber man kann durchaus auch mehr für weniger Ausstattung bezahlen. Denn auf gute Abriebwerte für den Fall, dass man mit 80 km/h über den Asphalt rutscht, hochwertig verarbeitete Nähte, Protektoren und Wasser sowie Winddichte muss man bei dieser Bekleidung nicht verzichten.


#Stadler

Neues auf motorradundreisen.de