Mit den Kumpels in den Motorradurlaub? - Hier ist es jetzt schon möglich!

Die Regularien, Empfehlungen und Gesetze sind quer durch Europa betrachtet ein unübersichtliches Wirr-Warr. Einreisewarnungen, Kontaktbeschränkungen, Grenzkontrollen, Quarantänevorschriften, eine nicht enden wollende Liste an Regularien, die es Reisenden im Moment schwer macht irgendwie den Überblick zu behalten. Dazu kommt, dass einige Regeln nicht klar formuliert sind und es Bundesvorschriften gibt, an die sich dann aber wiederum nicht alle Länder halten. Zumindest ist dies in Deutschland so.
Wenn ich nun aber mit den Motorradkumpels in den Jahresurlaub will, wohin kann die Reise denn nun gehen?

Deutschland:
In Deutschland gelten nach wie vor die bundesweiten Kontaktbeschränkungen, sagt die Bundesregierung. Dieses lautet im original Wortlaut wie folgt: Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet. Das Problem an der Sache: Die Regelung ist Ländersache. Will heissen, die Bundesregierung kann erzählen was Sie will, entscheiden tun die Länder selbst. Somit sind am Ende alle Informationen, die die Bundesregierung liefert hinfällig. Die Behauptung, dass alle Länder sich darauf geeinigt hätten diese Verordnung bis zum 29.06.20 umzusetzen mag stimmen, aber dies ist nicht der Fall. Für Thüringen und Brandenburg beispielsweise gibt es keinerlei Kontaktbeschränkungen mehr, die anderen Länder haben alle individuelle Regelungen. Manche setzen die bundeseinheitliche Regelung um, manche nicht. Bei der Tourenplanung und eventuellener Einkehr sollte dies beachtet werden!

Diese Bundesländer setzen die Regelung der Bundesregierung um:
Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Saarland, Sachsen

In diesen Bundesländern darf man sich uneingeschränkt mit einem weiteren Haushalt treffen oder bei haushaltsfremden Personen zu einer Anzahl von maximal 5:
Berlin

In diesen Bundesländern darf man sich uneingeschränkt mit einem weiteren Haushalt treffen oder bei haushaltsfremden Personen zu einer Anzahl von maximal 10:
Bayern, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

In diesen Bundesländern gelten keine verbindlichen Kontaktbeschränkungen:
Thüringen & BrandenburgGenerell dürfen alle Arten Unterkünfte, Freizeit- und Kulturstätten in allen deutschen Bundesländern öffnen, unterliegen aber teilweise Auflagen.

Fazit:
Eine Reise zu zweit oder mit einem befreundeten Pärchen stellt absolut kein Problem mehr dar und ist in allen Bundesländern möglich. Möchte ich mit diversen Kumpels aus unterschiedlichen Haushalten auf Tour wird die Auswahl schon kleiner. Wer in geselliger Runde beisammen sitzen möchte, muss entweder bis 29.06.20 warten und hoffen, dass die Regelungen auslaufen oder auf eines der Bundesländer ausweichen, welches das eigene Vorhaben gestattet. In jedem Fall gelten Hygiene und Abstandsregeln.

Hinweise zur Buchung eines Motorradurlaubes in Deutschland:
Im Moment findet ein Boom statt was Reisen innerhalb Deutschlands angeht. Die Nachfrage ist enorm. Dementsprechend sei empfohlen den Urlaub frühzeitig zu buchen!

Folgt: Der Corona-Reisecheck für die liebsten Motorrad-Auslandsziele später an dieser Stelle!
Text: Alexander Klose, Janine Sturm


Dieser Beitrag gehört zu einer mehrteiligen News
Der Corona-Fahrplan für Motorradfahrer im Ticker

Neues auf motorradundreisen.de